Neuigkeiten/Termine

 

Das Freiwilligen Zentrum Neusäß FuN ist weiterhin erreichbar und Ansprechpartner für

Hilfesuchende in jeder persönlichen Notlage!

 

 

Durch zahlreiche Gespräche ist uns jetzt bekannt, dass etliche Neusässer MitbürgerInnen keinen Zugang bzw. die nötigen
finanziellen Mittel haben, sich Mund-Nasen-Schutzmasken zu besorgen.

Wenn es hilfsbereite Menschen in Neusäß und Umgebung gibt, die uns selbstgenähte Masken zur Verfügung stellen, werden wir

diese an Bedürftige kostenlos oder gegen eine kleine Spende weitergeben.

Dafür schon jetzt ein herzliches Vergelt´s Gott!

 

Wir haben schon ganz viele Masken gespendet bekommen, Einmalmasken genauso wie liebevoll Selbstgenähte, dass der, der noch keine Maske hat

bzw. sich keine kaufen kann, bei uns vorbeikommen und sich einen Mund-Nasen-Schutz abholen kann, gerne gegen eine kleine Spende.

 

 

Bis auf Weiteres gelten folgende Öffnungszeiten:

 

Parteiverkehr unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen!

 

Montag, Dienstag und Donnerstag 9-11 Uhr

Mittwoch 11-13 Uhr


Telefonische Erreichbarkeit unter 0821/455 22 80

Mailkontakt: info@freiwilligen-zentrum-neusaess.de

 

Wir sind Koordinierungsstelle aller Engagementangebote und aller Anfragen um Unterstützung:

 

Wer sich engagieren möchte oder selbst Hilfe braucht, meldet sich bitte unter Tel. 0821/4552280 oder per Mail

unter info@freiwilligen-zentrum-neusaess.de. Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet, auf

dem Nachrichten hinterlassen werden können.

 

Mögliche Einsätze:

 

Einkaufsdienste

Apothekengänge

Hunde ausführen

Telefonischer Besuchsdienst

Fahrdienst

 

 

Bei entstehenden Kontakten wird auf die empfohlenen Schutzmaßnahmen des Robert-Koch-Instituts verwiesen

und auf die Informationen zum Schutz vor Infektionskrankheiten auf der Internetseite der Bundeszentrale für
gesundheitliche
Aufklärung: www.infektionsschutz.de

 

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

Aktuelles

 

 

Der Bürgertreff ist bis auf Weiteres abgesagt. Die Maßnahmen der Politik müssen abgewartet werden, sodass ein erster Bürgertreff vermutlich

erst Ende Juni stattfinden kann.

 

Das nächste Treffen der Seniorenpartner ist geplant am Montag, 15.6.2020, ab 16 Uhr unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

 

Fahrten zur Tafel und von der Tafel finden im Augenblick nicht statt. Die Taschen werden nach Hause gebracht.

Sollte sich die Situation wieder ändern, teilen wir das rechtzeitig mit.

 

 

 

Um Neusässer Bürgern behilflich zu sein, möchten wir gerne einen Dolmetscherpool aufbauen. Wenn Sie andere Sprachen beherrschen, würden wir uns über eine Meldung freuen. Der Dienst kann individuell geplant und auf Ihre Termine abgestimmt werden. Es geht vorrangig um niederschwellige Hilfen, wie z.B.
Übersetzen von Anträgen oder Kommunikation mit anderen Einrichtungen. Informationen erhalten Sie bei uns im Büro.
 

 

  
Wir suchen weitere Mitarbeiter, die sich um Hilfesuchende mit sozialen oder finanziellen Problemen
kümmern. Die Paten sollten über ein gewisses Maß an Sensibilität und sozialer Einstellung gegenüber Mitmenschen

in Not haben; sie werden speziell geschult und können sich bei regelmäßigen Treffen mit den anderen Paten
austauschen.

 

 

Unterstützer für unseren Fahrdienst gesucht. Ein PKW-Führerschein ist ausreichend, Einsatztermine werden individuell

vereinbart.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns im Büro.

 


________________________________________________________________________________________________________

 

Handy- und Computerfragestunden

 

Dieses Angebot muss leider auf Grund der aktuellen Situation und zum Schutz der Teilnehmer bis September entfallen.

 

Sollte jemand dringend Unterstützung bei der Bedienung seines Smartphones bzw. seines Tablets brauchen, rufen Sie 

bei uns an. Wir werden versuchen, im Einzelgespräch Hilfe anzubieten.

 

 

 

Schülerinnen und Schüler der Realschule Neusäß beantworten Fragen und suchen Problemlösungen für Smartphone und Computer.

Gerne können eigene Geräte mitgebracht werden.

 

Bitte Hygienemaßnahmen einhalten, Abstand halten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen!

 

Jede Einheit dauert 45 Minuten und für jeden Gast ist ein Schüler/eine Schülerin für die Beantwortung zuständig.

 

  

Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig. Zugunsten unser Schülerinnen und Schüler bitten wir um einen angemessenen
Unkostenbeitrag in Form einer Spende in unsere Spendenbox!! Ganz herzlichen Dank!

Wir bitten auch um zuverlässige Teilnahme, bzw. rechtzeitige Absage!

______________________________________________________________________________________________________

 

Während des Bürgertreffs jeden Mittwoch von 15-17 Uhr laden wir herzlich ein zum Schafkopf-Nachmittag.

Alle, die gerne dieses Traditionskartenspiel pflegen, können in unserem Veranstaltungsraum die Karten

auf den Tisch legen.

Bitte das Ende um 17 Uhr beachten!

_______________________________________________________________________________________________________

 

Fahrer für unseren sozialen Fahrdienst/Rollstuhlfahrten werden gesucht. Ausreichend ist ein PKW-Führerschein.

Kontaktaufnahme zu unseren Öffnungszeiten. Bitte sprechen Sie uns an!

_______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sozialpaten in Neusäß

 

Die Sozialpaten des Freiwilligen Zentrums Neusäß (FuN) bieten Hilfe an bei folgenden Problemen:

 

 -   Unterstützung bei sozialen und finanziellen Problemen


 -   Begleitung bei Behördengängen


 -   Vermittlung an zuständige Fachbehörden und Ämter


 -   Hilfe bei der Haushaltsplanung und ähnliches

 

 

Termine mit einem Sozialpaten können individuell über unser Büro vereinbart werden. Eine Sprechzeit kann im FuN stattfinden.

_____________________________________________________________________________________________________

 

 

Bürgertreff (Spielenachmittag) im "FuN"

 

Der Bürgertreff an jedem Mittwoch von 15 bis 17 Uhr wird  zum Spielen und zur Unterhaltung genutzt. Zusätzlich gibt es eine

eigene Schafkopfrunde mit interessierten Mitspielern.

 

Alle, die sich angesprochen fühlen, laden wir zu Kaffee und Kuchen ein. Jeder kann vorbeikommen und mitmachen!

Es ist keine Anmeldung notwendig!

 

Der Bürgertreff findet in unserem neuen, schön gestalteten und barrierefreien Veranstaltungsraum im Alten Rathaus statt.

____________________________________________________________________________________________________

 

Tafelfahrten

 

Anmeldungen für die Fahrt zur und von der Tafel werden ab sofort nur noch am Donnerstag und Freitag in der Zeit von

09:00 - 11:00 Uhr im Freiwilligen Zentrum entgegengenommen. Tel.: 0821/455 22 80.
Spätere Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden.

______________________________________________________________________________________________

 

Seniorenpartner

 

Erfahrungsaustausch und Informationen immer einmal im Monat bei regelmäßigen Treffen.

 

Termin für das nächste Treffen:

 

Montag, 15.6.2020 (bitte die Hygienemaßnahmen einhalten)

Montag, 20.7.2020 (unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen)

 

jeweils von 16-18 Uhr in unserem Veranstaltungsraum im 1. OG

 

Interessierte können gerne unverbindlich vorbeischauen und Kontakt mit den erfahrenen Ehrenamtlichen suchen.

________________________________________________________________________________________________________